Mitteilung aus der Schule

15.03.2020

Liebe Eltern, liebe Sorgeberechtigte,


da es an unserer Schule 2 Verdachtsfälle gibt, kann ich in der folgenden Woche zum Schutz aller am Schulleben Beteiligten noch keine Notgruppe anbieten.
Ich weiß, dass es für viele schwierig sein wird, eine Betreuung zu organisieren, aber solange wir noch nichts Genaueres über die beiden Fälle wissen, möchte ich die Schulschließung sinnvoll nutzen und die weitere Verbreitung versuchen zu vermeiden.
Ich hoffe, dass wir spätestens ab nächsten Montag, 23.3., eine Notgruppe anbieten können.
Die Notbetreuung wird nur für diejenigen Kinder angeboten, die nicht zuhause betreut werden können und deren Eltern in folgenden Bereichen arbeiten:

Krankenhäuser, Arztpraxen, Kliniken, Apotheken, Pflege, Alten- und Behinderteneinrichtungen, Polizei, Feuerwehr, Katastrophenschutz, Müllabfuhr, Lebensmittelverkauf und -herstellung.

Außerdem nehmen wir keine Kinder mit Krankheitssymptomen jeglicher Art in die Notbetreuung auf.
Auch wenn es nur eine Erkältung, Bauschschmerzen… sein sollten, werden wir keine kranken Kinder aufnehmen.
Falls Sie alle Kriterien erfüllen, füllen Sie bitte Online-Formular aus, oder laden das PDF herunter und senden es per Einwurf in den Briefkasten an uns zurück, so können wir besser planen!

Es ist außerdem für alle Beteiligten wichtig, wenig Kontakt zu anderen zu suchen, Kinder nicht miteinander spielen zu lassen und somit Infektionsketten zu unterbrechen. Sobald ich mehr weiß, werde ich Sie über die Homepage, den SEB und die Klassenelternsprecher informieren.


Ihre Klassenlehrerin wird sich über die Klassenelternsprecher mit Ihnen Kontakt aufnehmen und Fragen beantworten. Bitte melden Sie auch der Klassenlehrerin, falls Sie oder Ihr Kind an Corona erkrankt sind.


Über die Klassenlehrerinnen, den Schulelternbeirat und unsere Homepage werden Sie mit den neuesten Informationen versorgt.
Außerdem können Sie natürlich auf den Anrufbeantworter der Schule sprechen (0671-41818) oder eine Email schreiben (gs-winzenheim@bad-kreuznach.de).
Ich hoffe, dass wir alle gut miteinander zusammen arbeiten und werde mich mit genaueren Informationen sofort bei Ihnen melden!!
Bleiben Sie alle gesund!!!!!


Vielen Dank für Ihr Verständnis!


Mit freundlichen Grüßen Britta Gläser